Lill, Christina

Teilprojekt Molekulargenetik
Wissenschaftlerin

Forschungsinteressen

Dr. med. Christina Lill ist wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Universität zu Lübeck, wo sie die Arbeitsgruppe “Molekulare und genetische Epidemiologie komplexer Erkrankungen” in der Lübecker Interdisziplinären Plattform für Genomanalytik leitet.

Christina Lill ist Mitglied des erweiterten Leitungsgremiums von BASE-II.

Zur Redakteursansicht